Studien / Aufsätze

Dr. Rafael Behr: „Die Organisationskultur der Staatsgewalt“

Polizei-, Sub- und Cop Culture
Dr. Rafael Behr, ehem. Polizist, Soziologe:
„Offizielle Polizeikultur und „inoffizielle“ Polizistenkultur beziehen sich wechselseitig aufeinander, und obwohl die Cop Culture für die gesamte Organisation prägend sein dürfte, gilt sie nicht für alle Hierarchieebenen in gleichem Maße. Deshalb arbeite ich mit dem Begriff der Subkultur“.

Hier finden Sie seinen Beitrag Die Organisationskultur der Staatsgewalt. (PDF, 14 Seiten, 120 kb)

Auf sein im VS-Verlag erschienenes Buch: Polizeikultur, Routinen –Rituale-Reflexionen. Bausteine zu einer Theorie der Praxis der Polizei“ wird an dieser Stelle hingewiesen.

Mehr?

Studien / Aufsätze

The Effect of Higher Education on Police Behavior – Zusammenhang zwischen Bildung und Gewaltanwendung von Polizisten

Studien / Aufsätze

Hartmuth Wrocklage: Polizei im Wandel – Ist eine Demokratisierung der Polizei möglich?

Studien / Aufsätze

Institutionalisierte Handlungsnormen bei den Staatsanwaltschaften im Umgang mit Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung im Amt gegen Polizeivollzugsbeamte

Studien / Aufsätze

Martin Hernnkind: Polizeiarbeit in der Ambilvalenz zwischen dem Schutz von Freiheiten und ihrer Verletzung